Laser, insbesondere solche, die als Astronomie Laserpointer verwendet werden, haben sich schnell entwickelt sich in den vergangenen Jahrzehnten. Was früher zu Observatorien reserviert werden als große Kasteneinheiten erfordern ein hohes Maß an Wartung, Stromverbrauch und Kühlanlagen, ist jetzt in praktischen und handgeführten Form zur Verfügung.
1. Was ist die hellste Farbe Laserfrequenz?
Laser emittieren Licht in Frequenzen auf der Basis der Lichtwellenlänge gemessenen genannte Nanometer (nm). Innerhalb des sichtbaren Lichtspektrums, ist 532nm grünen Laser der hellste Farbe bei gleicher Ausgangsleistung. Was bedeutet, dass 100mW, die von einem grünen Laser-Pointer wird bis 7X-10X heller als 100mW von einem anderen Laser-Farb, darunter rot, blau, violett und gelb.
2. Was sind gute Ausgangsleistungen für die Astronomie-Laserpointer zu verwenden?
Normalerweise können Sie um etwas, das rund ist 500mW grüner Laserpointer oder höher verwenden möchten, ganz besonders, wenn Sie mit einer Farbe sind, die nicht grün. Je höher die Leistung desto sichtbarer Ihre Laserstrahl werden, ohne dass Nebel, Rauch oder Feuchtigkeit in der Luft.
3. Kann ich montieren einen Laserpointer an meinem Teleskop?
Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten, Sterngucker und Astronomen, Profis und Amateure, montieren Sie die Astronomie Laserpointer, ihre Teleskope. Es wird vor allem auf die Lasermodell mit dem Sie arbeiten, sowie der Teleskopmodell mit dem Sie arbeiten ab. Alles von A ausgelegt Halterung an einer grob entwickelt hausgemachte Halterung wird gut.
Wenn Sie schauen, um die Astronomie-Laser zu kaufen, ist es wichtig, einige der Forschung in den besten Laser-Marke, Ausgangsleistung, und Laserstrahl Farbe für Ihren Bedarf speziell zu tun. Web durchsuchen, Bewertungen lesen und finden Sie den richtigen Laser-Anbieter für Ihre Bedürfnisse.

 

Ihre Laserpointer kaufen Team